Törns im Oslofjord und entlang der Skagerrakküste

Die Küste des Skagerraks ist das perfekte Revier für einen Linssen Bootsurlaub. Die wunderschönen Inseln und Fjorde bieten viele Anlegemöglichkeiten, geschützte Wasserwege und malerische kleine Ortschaften. Im Sommer liegt die Wassertemperatur normalerweise um die 20 ºC. Es gibt buchstäblich Hunderte spektakuläre Plätze, wo man ankern oder anlegen kann. Die Naturhäfen sind unvergleichlich schön. Wegen des nahezu fehlenden Gezeiteneinflusses können Sie direkt an den nackten Felsen anlegen.

Mit Linssen Boating Holidays® in Norwegen

Jedoch befinden sich bei den Inseln und Schären manchmal Felsen unmittelbar unter der Wasseroberfläche, die Sie nicht sehen können. Deshalb ist gelegentlich aufmerksames Navigieren angesagt, was aber bei Verdrängerfahrt nicht besonders schwierig ist. Manche Liegeplätze sind zwar bei angenehmem und ruhigem Sommerwetter bezaubernd schön, aber bei schwerem Wetter unruhig (beispielsweise Flatskjæra, Stauper und Portør). Ganz allgemein wird empfohlen, an windigen Tagen einen Hafen in einer der netten kleinen Ortschaften aufzusuchen. Die 24-Stunden-Wettervorhersage ist sehr zuverlässig.

Der Tidenhub beläuft sich normalerweise auf weniger als einen halben Meter. Dadurch ist ein Anlegen in Naturhäfen möglich. Sie können Ihr Linssen-Schiff an den Felsen festmachen, müssen aber eine Menge Fender verwenden, oder Sie können einen Heckanker auswerfen und Ihr Schiff mit dem Bug gegen Land gerichtet vertäuen. Sorgen Sie für eine straff gespannte Heckankerkette, so dass Ihr Schiff den Felsen ausreichend fern bleibt. In den meisten Naturhäfen können Sie Ihre Campingausrüstung mit an Land nehmen und dort auch grillen. Achten Sie darauf, dass Sie nicht die Vegetation in Brand setzen oder durch Entzünden eines Feuers auf kahlen Felsen den Boden beschädigen.

Norwegische Wassersportler sind sehr hilfsbereit. Wenn nötig, bitten Sie sie einfach um Rat! Alle Norweger sprechen Englisch, manche auch Deutsch, Spanisch oder Französisch. In sowohl Schweden als auch Norwegen ist es jedermann erlaubt, sich frei am Ufer zu bewegen, auch wenn das Land in Privatbesitz ist. Hauptsache, Sie meiden kultivierte Gartenanlagen und private Anlegestege. 

Törns im Oslofjord und entlang der Skagerrakküste

Die Küste des Skagerraks ist das perfekte Revier für einen Linssen Bootsurlaub. Die wunderschönen Inseln und Fjorde bieten viele Anlegemöglichkeiten, geschützte Wasserwege und malerische kleine Ortschaften. Im Sommer liegt die Wassertemperatur normalerweise um die 20 ºC. Es gibt buchstäblich Hunderte spektakuläre Plätze, wo man ankern oder anlegen kann. Die Naturhäfen sind unvergleichlich schön. Wegen des nahezu fehlenden Gezeiteneinflusses können Sie direkt an den nackten Felsen anlegen.

Mit Linssen Boating Holidays® in Norwegen

Jedoch befinden sich bei den Inseln und Schären manchmal Felsen unmittelbar unter der Wasseroberfläche, die Sie nicht sehen können. Deshalb ist gelegentlich aufmerksames Navigieren angesagt, was aber bei Verdrängerfahrt nicht besonders schwierig ist. Manche Liegeplätze sind zwar bei angenehmem und ruhigem Sommerwetter bezaubernd schön, aber bei schwerem Wetter unruhig (beispielsweise Flatskjæra, Stauper und Portør). Ganz allgemein wird empfohlen, an windigen Tagen einen Hafen in einer der netten kleinen Ortschaften aufzusuchen. Die 24-Stunden-Wettervorhersage ist sehr zuverlässig.

Der Tidenhub beläuft sich normalerweise auf weniger als einen halben Meter. Dadurch ist ein Anlegen in Naturhäfen möglich. Sie können Ihr Linssen-Schiff an den Felsen festmachen, müssen aber eine Menge Fender verwenden, oder Sie können einen Heckanker auswerfen und Ihr Schiff mit dem Bug gegen Land gerichtet vertäuen. Sorgen Sie für eine straff gespannte Heckankerkette, so dass Ihr Schiff den Felsen ausreichend fern bleibt. In den meisten Naturhäfen können Sie Ihre Campingausrüstung mit an Land nehmen und dort auch grillen. Achten Sie darauf, dass Sie nicht die Vegetation in Brand setzen oder durch Entzünden eines Feuers auf kahlen Felsen den Boden beschädigen.

Norwegische Wassersportler sind sehr hilfsbereit. Wenn nötig, bitten Sie sie einfach um Rat! Alle Norweger sprechen Englisch, manche auch Deutsch, Spanisch oder Französisch. In sowohl Schweden als auch Norwegen ist es jedermann erlaubt, sich frei am Ufer zu bewegen, auch wenn das Land in Privatbesitz ist. Hauptsache, Sie meiden kultivierte Gartenanlagen und private Anlegestege. 

Check availability

Sie können hier entweder Ihren bevorzugten Charter-Ausgangshafen, Ihre bevorzugte Linssen-Yacht oder eine Kombination von beiden auswählen.
Wenn Sie nur den Ausgangshafen festlegen, wählen wir für Sie – entsprechend der Zusammenstellung Ihrer Crew – die passende Yacht.
Wenn Sie lediglich wert auf einen bestimmten Yacht-Typ legen, prüfen wir, in welcher Region Ihnen eine solche Yacht in Ihrer Urlaubszeit angeboten werden kann.
Invalid Input

Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Please let us know your name.
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Please let us know your email address.
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
In unserer Datenschutzerklärung erläutern wir, welche Informationen wir auf unserer Website sammeln und wie wir sie verwenden.

Your Linssen Boating Holidays partner

Logo Giramar Charter Norway

CONTACT:
Giramar
Leangbukta 36
NO-1392 Vettre, Norway
T: +47 66 79 70 18
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.giramar.com

Team Giramar Norway

Team Giramar Charter