Zu unseren Linssen Boating Holidays®-Chartergästen gehören regelmäßig Familien aus Australien und Neuseeland. Fast alle von ihnen nutzen unseren Sommer (für sie Winter), um sich in Europa aufzuhalten, oft für mehrere Wochen. Eine Rundfahrt, Städtereisen, eine Kreuzfahrt oder ein Bareboat-Charter bei LBH. Ein oft gehörtes Argument für die Attraktivität Europas sind die geringen Entfernungen zwischen Ländern, Orten und Gebieten. Wir selbst sehen das vielleicht nicht so, aber in einem Land wie Australien, das etwa 3.500 x 3.100 Kilometer groß ist, und selbst die Entfernung zwischen Adelaide und Melbourne beträgt über 700 Kilometer, ist Europa ein kompakter Flickenteppich von Kulturen, Umgebungen, Sprachen usw.

Andere Kulturen, Sprachen, Essgewohnheiten, Natur im Umkreis von 100 Kilometern

Gehen Sie an Bord einer Linssen-Motoryacht und segeln Sie in Belgien zu Orten wie Lüttich, Namur und Dinant. In derselben Woche kommen Sie an Orten wie Maastricht, Roermond oder Venlo in den Niederlanden vorbei. Luftlinie sind es weniger als 150 Kilometer, aber die Erfahrungen, die Sie machen werden, und die Landschaften, die Sie sehen werden, sind völlig unterschiedlich. In Süddeutschland haben Sie die Mosel mit ihren Weinbergen, aber auch die französischen Städte Metz und Thionville in Reichweite. Es gibt also immer und überall etwas Neues zu erleben.

Europa vom Wasser aus sehen

Mit einer Motoryacht ein Land oder eine Region vom Wasser aus zu betrachten, ist ein völlig anderes Erlebnis als von der Autobahn aus. Für uns ist "der Weg das Ziel" und nicht das Ziel. Jeder Charterstandort hat seinen eigenen Charme und seine Besonderheiten. Frankreich ist ein besonders beliebtes Ziel für unsere Gäste, die über das Meer kommen. Die burgundische Kultur, "vive la France", die ausgedehnten Weinberge, die Restaurants, die kulturellen Sehenswürdigkeiten und die fantastische Landschaft ziehen viele an.

Linssen Europäische Kanalboote

Die Stahlmotorjachten des Linssen Boating Holidays-Netzwerks eignen sich ideal für die Fahrt auf den ausgedehnten Flüssen, Kanälen und Wasserstraßen im europäischen Binnenland. Sie sind einfach zu handhaben und mit allen Annehmlichkeiten und Komfort ausgestattet. Sie packen einen Koffer mit Kleidung und wir machen den Rest. Diese europäischen Linssen-Kanalboote fahren jedoch nicht nur auf den Kanälen. Sie sind sicherlich auch in Küstengewässern und Meeren zu finden.

Große europäische Flüsse oder kleine Kanäle und Flüsse?
Das Segeln auf den großen europäischen Flüssen ist nicht das attraktivste Chartergebiet. Denken Sie an die Autobahn von A nach B und an die Landstraße oder an die "Touristenroute"... Die großen Flüsse sind genau so. Sie werden in großem Umfang von großen Handelsschiffen genutzt und sind breit und ungesellig. Die Autobahn hingegen dient dazu, den Campingplatz in Südfrankreich im wahrsten Sinne des Wortes schnell zu erreichen. Diese Straße im Landesinneren ist vom ersten Moment an zu genießen.

Nein, dann sind die französischen Kanäle und Flüsse, die niederländischen Maasplassen oder die deutschen Seen in der Nähe von Berlin zum Beispiel viel inspirierender. Eine wunderschöne Natur, gastfreundliche Städte und Dörfer, beeindruckende Schlösser und Gebäude und abwechslungsreiche Essgewohnheiten. Von dem Moment an, in dem Sie um eine Ecke biegen, entspannen Sie sich und beginnen zu genießen. 

Ist es schwierig, eine Kreuzfahrt mit einem europäischen Schiff zu buchen?

Die europäischen Partner von Linssen Boating Holidays sind oft kleine, unabhängige Unternehmen. Wir versuchen, große Buchungsbüros und Online-Buchungsplattformen zu vermeiden. Bei Linssen Boating Holidays mögen wir die persönliche Note. Bitte nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit dem Partner Ihrer Wahl auf und erkundigen Sie sich nach den Möglichkeiten. Sie können auch das Online-Formular ausfüllen und das mögliche Segelgebiet Ihrer Wahl angeben.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Own Your (Linssen) Boat in Europe

Das ist natürlich möglich. Wenn Sie auf den Geschmack gekommen sind, auf einer Linssen zu segeln, kommt vielleicht der Zeitpunkt, an dem Sie eine eigene Motoryacht kaufen möchten. Linssen Yachts kann Ihnen bei all diesen Fragen helfen. Wir besprechen mit Ihnen alle Fragen zu Mehrwertsteuer, Finanzierung, Visa, Liegeplatz, Winterlager, Wartung usw. und können diese gemeinsam mit Ihnen klären. Die australischen Behörden haben einige spezifische Anforderungen an die Registrierung der Yacht, die Sie in Europa segeln. Darüber hinaus haben Sie als Einwohner eines Landes außerhalb der EU einige Vorteile bei der Mehrwertsteuer, die wir besprechen können. Wenn Sie nicht nur eine Linssen-Motoryacht kaufen, sondern sie auch bei einem der Partner von Linssen Boating Holidays chartern, schließt sich der Kreis. Dann brauchen Sie nur noch Ihre eigenen Wochen zu buchen und sich zu amüsieren.

Sind Sie daran interessiert, eine Yacht zu kaufen und eventuell zu chartern? Wenn ja, wenden Sie sich bitte an Linssen Yachts:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Linssen Yachts. Since 1949 

Der Kauf einer Linssen-Motoryacht ist nichts, was man auf die leichte Schulter nimmt. Aber mit einem renommierten Partner wie Linssen Yachts, der seit fast 75 Jahren Yachten baut, können Sie sich darauf verlassen. Linssen Yachts ist ein finanziell gesundes Familienunternehmen, in dem die Standards und Werte hoch gehalten werden. Der Yachtbau liegt der Familie Linssen im Blut, und das spiegelt sich in der hohen Qualität der von ihr gebauten Yachten wider. Seit 2004 konzentriert sich das Unternehmen auf die Serienproduktion von Motoryachten aus Stahl und hat damit einen Volltreffer gelandet. Hocheffiziente und damit qualitativ hochwertige Produktionsplattformen und die Übernahme der gesamten Bauabwicklung in Eigenregie sorgen für die Werterhaltung Ihrer wertvollen Investition. Darüber hinaus hat Linssen etwa 35 Yachten gleichzeitig im Bau. In jeder Phase der Produktion... Wenn Sie mit Ihrer Linssen-Yacht in der Nähe von Maasbracht (Südlimburg) unterwegs sind, kommen Sie doch einfach in unseren Yachthafen und fragen Sie, ob Sie einen Blick auf den Produktionsprozess werfen können.

Keine Internetverbindung