Sie überlegen, ein Boot zu chartern. Aber wo... Sie haben wahrscheinlich eine Vorliebe für ein Land. Manche Leute fahren jahrelang auf diesen einen Campingplatz in Italien oder Frankreich oder in dieses Ferienhaus in Spanien. Die Partner von Linssen Boating Holidays sind in 9 Ländern vertreten und verfügen über fast 20 Standorte. Und jeder Ort/jede Region hat ihre eigenen Reize und Besonderheiten.

Hausbootsfahren in den Niederlanden 

Das Heimatland des Yachtbauers, der Ihre Charteryacht gebaut hat: Linssen Yachts. In den Niederlanden gibt es drei Charterbasen. Zeeland (Willemstad), Nordholland (IJsselstein) und Friesland (Sneek). Alle drei Gebiete verfügen über eine große Vielfalt an Flüssen, Kanälen und Seen. Sie können im Biesbosch die Natur und die Ruhe genießen, aber auch das Herz von Rotterdam oder Amsterdam besuchen. Die friesischen Seen sind eine Oase der Ruhe mit schönen malerischen Städten und Dörfern am Wasser. Sie haben die Wahl. 

Linssen Yachts in Friesland

Bootsfahren in Belgien

In Belgien, gleich hinter der Grenze zu den Niederlanden, befindet sich unser Charterpartner in Ophoven... Ophoven, werden Sie sagen? Nun, ja. Das ist keine Metropole, sondern eine kleine Stadt an der Maas in Südlimburg. Perfekt mit dem Auto erreichbar. Schöner großer Hafen von Marec und ein nettes Hotel-Restaurant dort. Von Ophoven aus können Sie dann über die Maas nach Süden in die "Hauptstadt Europas" Maastricht oder nach Norden zum größten Designer Outlet Europas in Roermond fahren. Sie werden keinen Parkplatz benötigen... Sie können aber auch eine Route nach Belgien nehmen und Lüttich, Namen oder Dinant besuchen, direkt an der Maas.

Linssen Yachts in België / Maastricht

Bootfahren in Deutschland 

Deutschland verfügt über eine Vielzahl von schiffbaren Flüssen und Kanälen. Gut unterhaltene Wasserstraßensysteme, die Sie zu den schönsten Ecken des Landes führen. Von drei Standorten aus haben Sie sehr unterschiedliche Ziele. In der Region Berlin (Nord) gibt es zwei Linssen Boating Holidays®-Partner. Warum zwei? Denn es handelt sich um ein besonders weitläufiges Gebiet mit einer großen Vielfalt an Umgebungen. Die Hausboote sind hier perfekt zu Hause. Man kann nach Norden in die mecklenburgische Region mit ihren vielen Flüssen und Seen fahren, aber auch nach Süden in Richtung Berlin und dann irgendwo im Herzen der Stadt festmachen.

Süddeutschland ist die Region der Mosel und der Saar... Ja, der köstlichen Weine. Auf Ihrer Linssen-Motoryacht fahren Sie an ausgedehnten Weinbergen an den Berghängen vorbei. Das Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Luxemburg bietet einzigartige Wasserdenkmäler wie das Schiffshebewerk Arzviller, Tunnel und hübsche Städte am Wasser. Haben Sie genug Zeit? Dann können Sie die "Sauerkrauttour" machen.

Linssen Yachts in Germany-Berlin

Bootfahren in England

Ja, auch nach dem Brexit bleibt England ein beliebtes Reiseziel. Und machen Sie es mal anders. Nehmen Sie sich eine Woche Zeit zum Hausboot fahren auf der Themse. Von Henley aus fahren Sie ostwärts in Richtung London und passieren Windsor Castle, Birkshire und Buckinghamshire aus der weltberühmten Krimiserie Barnaby. Ein einzigartiges Erlebnis garantiert und viel ruhiger als das geschäftige und hektische Londoner Stadtzentrum. 

Linssen Yachts in Germany-Berlin

Bootsfahren in Norwegen

Jeder kennt Norwegen von den Nordlichtern, den schönen Städten und vielleicht von den Hurtigruten. Diese Kreuzfahrt-Frachtschiffe fahren von der südlichen Küste Norwegens bis zur nördlichsten Spitze, wobei sie nicht weniger als 34 Häfen anlaufen und dann wieder zurückfahren. Und das vier Jahreszeiten lang. Eine einzigartige Erfahrung.

Aber Sie können eine ähnliche Erfahrung machen. Durch das Chartern einer Linssen-Hausboot Yacht in Norwegen. Nicht an der Westküste, sondern in den geschützten Gewässern des Oslofjordes. Dieser wunderschöne Archipel verfügt über zahlreiche Anlegestellen, geschützte Fahrrouten und charmante Städte. Ein weiterer Urlaub auf dem Wasser. 

Linssen Yachts in Norway

Bootsfahren in Finnland

Hausboot fahren in Finnland. Das Land der 1000 Seen. Am Saima-See befindet sich ein Charterpunkt von Linssen Boating Holidays. Der Saima-See ist einer der größten Seen in Europa. Von hier aus fahren Sie über weite finnische Seen und angrenzende Gebiete. Nichts als klares blaues Wasser, Natur und Ruhe um Sie herum. Der wahre Erholungsurlaub auf dem Wasser. 

Bootsfahren in Irland

Irland. Das Land des Whiskys und der Guineas, aber auch des vielen Regens, der dort fallen soll. Nun, wir können Sie beruhigen: So schlimm ist es nicht. Auf dem Shannon River in Irland gibt es mehrere Stellen, an denen Sie mit Ihrer Charteryacht den Fluss befahren können. Antike Ruinen, Brücken und Inseln gleiten an diesem wunderschönen Fluss vorbei. 

Linssen Yachts in Ireland

Bootfahren in der Schweiz 

Der Neuenburgersee, der Bielersee und der Murtensee sind drei Schweizer Seen, die miteinander verbunden sind. Alle drei können Sie mit Ihrer Linssen-Charteryacht ab der LBH-Basis am Bielersee befahren. Die Berge auf allen Seiten, die schönen Städte am Wasser und die Schweizer Freundlichkeit und Gründlichkeit machen dies zu einem einzigartigen Erlebnis. 

Linssen Yachts in Swizerland

Cruise in France

Und nicht zuletzt... Frankreich. La douce France. Sie finden die Partner von Linssen Boating Holidays in zwei Regionen: am Canal du Midi im Süden und in Burgund in der Mitte. Das Leben wie Gott in Frankreich lässt sich nur dann richtig genießen, wenn Sie Ihre Motoryacht hinter einem Weinberg anlegen und den Wein auf dem Achterdeck trinken, während Sie einen köstlichen französischen Käse oder ein Stück französisches Brot knabbern.

Linssen Yachts in France- canal du midi
Keine Internetverbindung