Bareboat-Charter ist die Bezeichnung für das Chartern oder Mieten einer Motoryacht ohne Besatzung oder Crew. Das bedeutet, dass Sie die Yacht selbst bedienen und steuern. Sie mieten Ihr schwimmendes Ferienhaus und segeln dorthin, wo Sie hinwollen (natürlich innerhalb der möglichen Entfernung zum Vermieter). Abgesehen vom Mietpreis gehen Kosten wie Dieselverbrauch, Hafengebühren, Einkäufe usw. auf Ihre eigene Rechnung.

Bareboat bedeutet nicht, dass das Boot "leer" ist... Im Gegenteil. Alle Partner von Linssen Boating Holidays haben einen besonders hohen Anspruch an die von ihnen vermieteten Luxusmotorjachten. Sie verfügen über eine vollständige Innenausstattung. Je nach Größe der Yacht kann dies von kompakt aber vollständig bis hin zu sehr umfangreich und luxuriös reichen. 

Haben wir eine Küche?

Die kleinste Yacht, die Sie chartern können (z. B. eine Grand Sturdy 30.0 AC mit Achterkabine), verfügt über einen kompakten Salon mit einer "Küche" mit einem 3-flammigen Gasherd, einer kleinen Arbeitsplatte und einem Waschbecken. Manchmal mit Backofen/Mikrowelle. Die luxuriöseste Grand Sturdy 500 AC Variotop® - das Flaggschiff von Linssen Yachts -, die nur an wenigen Orten gemietet werden kann, verfügt beispielsweise über eine besonders geräumige U-Küche mit Induktionsherd, Backofen-Mikrowellen-Kombination und einer großen Arbeitsfläche. Wahrscheinlich auch einen Geschirrspüler usw.

Sind die Betten gemacht?

Die Betten sind mit Matratzen, Bettdecken, Kopfkissenbezügen und Kopfkissen ausgestattet. Handtücher sind in den Schränken und Besteck, Teller usw. sind in den Küchenschränken. Alles, was Sie mitbringen müssen, sind Ihre persönlichen Sachen, gute Laune und die Sonne für einen einzigartigen Urlaub auf dem Wasser.  

Keine Internetverbindung